Programm 2011
Programm 2011
 
 
Dieses Dokument finden Sie auch als pdf-Datei im Downloadbereich
 
Dienstag 18.01.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Diavortrag: "Moore – Ihre Entstehung, Entwicklung". Referent: Heinz- Otto Rehage (Münster),  kleiner Vortragsraum im Naturkundemuseum

Dienstag 01.02.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Diavortrag: "Botanische Reiseeindrücke entlang des Jakobs- Pilgerweges nach Santiago de Compostela (Spanien)". Referent: Dietrich Büscher (Dortmund), kleiner Vortragsraum im Naturkundemuseum

Dienstag 15.02.2011

18.00 – 19.00 Uhr: Mitgliederversammlung des Westfälischen Naturwissenschaftlichen Vereins. Siehe Downloadbereich

19.00 Uhr – 20.30 Uhr: "Die Evolution der Vögel". Vortrag in der Sonderausstellung "Grube Messel on Tour". Referent: Dr. Jan Ole Kriegs (LWL-Museum für Naturkunde)

Dienstag 01.03.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Vortrag: "Bedeutung von Truppenübungsplätzen für die Vogelwelt in Norddeutschland". Referent: Daniel Doer (Geldern), kleiner Vortragsraum im Naturkundemuseum [ausgefallener Vortrag der Tagung TÜP und Biodiversität aus dem Jahr 2010]

Dienstag 15.03.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Sondervortrag: "Säugetierfunde in der Grube Messel – mit einem Ausblick auf verwandte Formen aus Wyoming". Referent: Prof. Dr. Wigart von Koenigswald  (Bonn), kleiner Vortragsraum im Naturkundemuseum und in der Sonderausstellung "Messel on Tour"

Sonntag 20.03.2011 

10.00 – 16.30 Uhr: 45. Westfälischer Floristentag auf Einladung des Botanischen Vereins Bochum, des LWL-Museums für Naturkunde Münster und des Westfälischen Naturwissenschaftlichen Vereins e.V. (WNV)
Tagungsort: Vortragssaal im Liudgerhaus (Ehemaliges Priesterseminar), Überwasserkirchplatz 3, Münster. Ein ausführliches Programm erhalten Sie ab Ende Februar 2011 über den WNV. 5,- Euro Tagungsbeitrag!

Montag 28.03.2011

9.30 – 17.00 Uhr: Expedition Münsterland – Eine Tagung und Workshop in Kooperation mit der Westfälischen Wilhelms-Universität und dem LWL-Museum für Naturkunde. Ausführliches Programm erhalten Sie beim WNV oder über die AFO:
Eine Anmeldung ist auch möglich unter:

Dienstag 05.04.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Vortrag: "Die Göttin und der kleinste Baum der Welt – Auf den Spuren von Carl von Linné in Schweden". Referent: Dr. Rainer Rudolph (Neuenkirchen), kleiner Vortragsraum im LWL-Museum für Naturkunde

Samstag 30.04.2011

6.00 – 8.00 Uhr: Vogelstimmenwanderung rund um Burg Hülshoff. Treffpunkt auf dem Parkplatz an der Burg Hülshoff an der Straße zwischen Münster-Roxel und Havixbeck. Führung: Manfred Röhlen (Telgte)

Sonntag 15.05.2011 

9.00 – 17.00 Uhr: Busexkursion: 50 Jahre "Heiliges Meer" - Geschichte  und Geschichten – Naturkundliches und Kurioses rund um das größte natürliche Gewässer in Westfalen. Zwei Fußexkursionen (je ca. 1,5 Std,), Kurzvorträge zu alten und neuen Beobachtungen, Mittagessen in der Station. Unkostenbeitrag für die Busfahrt, Mittagessen und Führungen 20,- Euro, Frühzeitige Anmeldung beim WNV unbedingt erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl! Treffpunkt: Busparkplatz Zoo

Dienstag 31.05.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Film: "Mastix - ein Leben für Tränen" - Überraschendes und Unbekanntes in Zusammenhang mit Pistacia lentiscus, dem Mastixbaum, der nur auf der Insel Chios gedeiht. Ein neuer Film von Dorothee Scharlau (Havixbeck), kleiner Vortragsraum im LWL-Museum für Naturkunde

Samstag 11. Juni bis Montag 13. Juni 2011
 
WNV-Pfingsttagung 2011: "Das Diemeltal bei Warburg und seine Umgebung" – Naturschutz und Ökologie eines einzigartigen Lebensraums" Beginn: Pfingstsamstag um 14.00 Uhr in Warburg, Ende Pfingstmontag ca. 13.00 Uhr. Naturkundliche Wanderungen durch das Diemeltal und auf den Desenberg, Stadtführung Warburg und Kurzvorträge zu Naturschutzgebieten in der Region. Ein ausführliches Programm liegt bei.

Samstag 02.07.2011

10.00 – 16.30 Uhr: Exkursion: Botanische Kostbarkeiten im östlichen Westfalen auf Salz-, Schwermetall- und Kalkstandorten. Treffpunkt: 10 Uhr Stadthalle Salzkotten, Uppspringer Straße (ein Parkplatz befindet sich nebenan). [Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Naturhistorischen Verein (NHV) in Bonn, 10,-  Euro Exkursionsgebühr, Anmeldung bei der NHV- Geschäftsstelle, Nußallee 15a, 53115 Bonn, Tel.: 0228-735525, mail: nhv@uni- bonn.de


Freitag 09. bis Montag 12.09.2011

Jahrestagung 2011 des Netzwerk der Naturwissenschaftlichen Vereinigungen in Mitteleuropa (NNVM) in Bonn mit Exkursionen ins Siebengebirge und das Ahrtal. Beginn am 9.9.2011 um 16.00 Uhr mit einem Stadtrundgang in Bonn. Treffunkt altes Rathaus. Konferenz am 10.9.2011 ab 9.00 Uhr im Museum Koenig. Tagungsbeitrag 30,- Euro. Das Programm und weitere Informationen zum Jahrestreffen, zu dem alle WNV-Mitglieder herzlich eingeladen sind, finden unter www.nnvm.org oder sie erhalten diese direkt beim WNV.

Freitag 23. bis Sonntag 25.09.2011

Bundesweite Fransenfledermaustagung im Naturkundemuseum in Kooperation mit dem WNV. Öffentliche Vorträge, Filmpräsentation, abendlichen Exkursionen, etc.

Dienstag 04.10.2011

18.00 – 19.30 Uhr: "Bionik – Patente der Natur". Führung durch die neue Sonderausstellung mit den Ausstellungsmacherinnen Dr. Anika Seyfferth und Friederike Ehn, Treffpunkt am Infostand des LWL.-Museums für Naturkunde

Dienstag 18.10.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Vortrag "Von duften Ameisen und gespenstischen Faltern – Die Welt der Insekten". Referent Dr. Marcel Robischon (Freiburg), kleiner Vortragsraum im LWL- Museum für Naturkunde

Dienstag 15.11.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Vortrag: "Beckhaus, Müller und Co. – Bemerkenswerte Funde und Fundorte westfälischer Mooskundler in den letzten 150 Jahren". Referent: Dr. Carsten Schmidt (Münster), kleiner Vortragsraum im LWL-Museum für Naturkunde

Dienstag 06.12.2011

19.00 – 20.30 Uhr: Vortrag: "Muscheln, Krebse und Bromelien – Fritz Müller (1821 – 1897): Darwins Mann in Blumenau und Destero (Brasilien) und seine Verbindungen nach Westfalen". Referent: Dr. Bernd Tenbergen, kleiner Vortragsraum im LWL-Museum für Naturkunde.

* * *
Der Besuch der Veranstaltungen ist - sofern nicht anders angegeben - kostenfrei!
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!